Ursprünglich, vielfältig und modern, so könnte man das Skigebiet Ratschings-Jaufen in wenigen Worten beschreiben. 25 km schneesichere Pisten in einer Seehöhe von 1.300 bis 2.150 m sowie acht leistungsstarke und komfortable Aufstiegsanlagen, das sind die harten Fakten. Das eigentliche Ski-Erlebnis, die herrliche Natur, den Spaß und die Gaudi kann man allerdings nicht in Zahlen ausdrücken und kaum in Worte fassen!

Ratschings hat in den letzten Jahren viel in sein Skigebiet und in eine moderne Infrastruktur investiert. 2010 wurde eine 8er-Panorama-Kabinenbahn eröffnet, die komfortable Beförderung auf höchstem technischen Niveau und ohne lästige Wartezeiten garantiert. Außerdem steht im Comfort-Center an der Talstation ein topmodernes Skidepot zur Verfügung, wo Sie Ihre Ausrüstung diebstahlsicher aufbewahren können. Eine integrierte Belüftungs- und Desinfizierungsanlage sorgt für trockene, saubere Skischuhe. Außerdem bietet der Verleih an der Talstation bestens gepflegtes Material. Hier finden Sie passende Skier, Langlaufausrüstung, Snowboards, Schlitten u.v.m. Ausgesprochen komfortabel ist auch das Parkhaus mit 280 Stellplätzen. Selbst bei tiefwinterlichen Wetterbedingungen bleibt Ihr Auto schnee- und eisfrei und ist jederzeit fahrbereit. Wer lieber auf sanfte Mobilität setzt, der kann auch mit dem gratis Skibus zur Talstation fahren.

winter_banner (15)

Das Schönste in Ratschings-Jaufen sind allerdings die Pisten selbst! Bestens präpariert, schneesicher und abwechslungsreich machen sie das Skifahren und Snowboarden zum reinen Vergnügen. In dem weiten, stimmungsvollen Gelände ist der Wintersport auch gleich ein doppelter Genuss. Für Snowboarder und Freestyler gibt es mit dem Funpark ein weiteres Highlight. Das Setup mit einer „Wave-Line“ für Anfänger, einer „Jib-Line“ für die Mutigeren und einer „Kicker-Line“ für Profis sorgt für jede Menge Spaß und eine gehörige Dosis Adrenalin. Alle Obstacles sind übrigens TÜV-zertifiziert und entsprechen höchsten Sicherheitsanforderungen.
Wer an einer genauen Auswertung seines Skitags interessiert ist, kann sich einen persönlichen kostenlosen Skiline-Account anlegen und abends ablesen, wie viele Höhenmeter und Pistenkilometer er zurückgelegt hat.
In der Skischule Ratschings stehen bestens ausgebildete Wintersportlehrerinnen und -lehrer für alle Sportarten sowie Berg- und Skitourenführer bereit. Die kleinsten Gäste können im Kinder-Ski-Land erste Erfahrung mit den Skiern machen; das tolle und international preisgekrönte Programm bietet den Kids Spaß und macht sie spielerisch mit dem Skifahren vertraut.
Ob klassisch oder Skating, auf der 16 km langen Höhenloipe Platschjoch auf 1800 m herrschen ideale Schneebedingungen zum Langlaufen. Außerdem kann man beim Training auf der leichten bis mittelschweren Strecke das herrliche Panorama genießen.

Zusätzlich gibt es eine 5 km lange bestens präparierte Rodelbahn, die ganz leicht mit der 8er-Kabinenbahn erreichbar ist.
Um den Winterurlaub perfekt abzurunden, laden romantische Skihütten entlang der Pisten und im Bereich der Talstation zum Einkehrschwung oder zum ausgelassenen Après-Ski ein. Regionale Köstlichkeiten wie Brettljause, g’schmackige Tiroler Knödel oder Apfelstrudel geben Kraft und Energie für den anstrengenden Wintersport.
Zahlreiche Preise und Ehrungen sprechen für die Qualität des Skigebiets. Im renommierten „Internationalen Skiareatest 2009/2010“ wurde Ratschings bereits zum Aufsteiger des Jahres gewählt. In der Wintersaison 2013/14 wurde es beim Skiareatest zum „Aufsteiger Italiens 2014” gekürt. Auf Skiresort.de, wo tausende Skigebiete weltweit gelistet sind, lautet die Gesamtbewertung „leistungsstark, vielfältig, ursprünglich“. 2014 wurde Ratschings-Jaufen außerdem von Skiresort.de jeweils mit fünf Sternen als Geheimtipp „Führendes Skigebiet bis 30 km Pisten“ und als Testsieger in der Kategorie „Sauberkeit und Hygiene“ ausgezeichnet. Außerdem erhielt das Skigebiet das internationale Pistengütesiegel, die Sicherheitstrophy sowie die Silbermedaille für das Kinder-Ski-Land mit seinem innovativen Kinderprogramm.

Insgesamt ist Ratschings-Jaufen ein ausgesprochen familienfreundliches Skigebiet. Nicht nur die Infrastruktur ist für Familien ausgelegt, sondern auch das Tarifmodell. Günstige Kinder- und Seniorenkarten machen den Winterurlaub für alle Altersklassen erschwinglich.